Heilpraktikerin Martina Braun-Zweck aus Amberg ist Mitglied der AGTCM.
Das Mitglied hat der Arbeitsgemeinschaft eine Fachausbildung im Bereich Tuina nachgewiesen.

Zur Person

1987-1991Studium an der FU Berlin (Polit. Wissenschaften, Linguistik)
1993-1996Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Samuel-Hahnemann-Schule,
Berlin (28 Unterrichtsstunden/Woche)
Januar 1997Heilpraktikerprüfung
1996-1999Mitarbeit und Fortbildung am Multitherapie-Zentrum Asha Vihar in Jharkhand/Indien (www.johar.de)
Seit 1999Verschiedene Fortbildungen in Traditioneller Chinesischer Medizin in Deutschland (Gua Sha, TCM-Kinderheilkunde, Traumatologie u. a.)
Seit Juli 2000Eigene Praxis für Naturheilkunde in Amberg
Seit 2000Anleitung und Vorbereitung medizinischer Fachkräfte auf ihren Einsatz
am Multitherapie-Zentrum Asha Vihar
Seit März 2001Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und
Traditionelle Chinesische Medizin e. V. (AG TCM)
2002-2005Zusätzlich Fachbereichsleitung und Dozententätigkeit in der Heilpraktikerausbildung an den Döpfer-Schulen in Schwandorf
2003Einjährige Tuina Ausbildung (300 Std.) bei der AG TCM
mit Abschluss Diplom
2005/2006Weiterbildung bei Dr. med. sin. Gunter Neeb, VGM Bad Kötzting, in Chinesischer Kräuterheilkunde mit Abschluss Diplom
2007-2014Regelmäßige Fortbildungen in Akupunktur und Chinesischer
Kräuterheilkunde (bei international anerkannten Dozenten der AGTCM respektive des VGM Bad Kötzting)